die hörmupfel

mupfel_056 – Keine Stars & Cars

PODCAST. Ich hatte diese Woche viel Stress. Außerdem gibt es auch gar nicht viel zu erzählen. Deshalb lasse ich heute Bilder sprechen. Bei herrlichem Wetter waren wir nämlich beim Wandern. Weil in manchen Tälern noch der Nebel lag – wie hier am großen Alpsee zwischen Immenstadt und Oberstaufen –, fuhren wir Richtung Gunzesried.

Alpsee

Blick auf den Alpsee zwischen Oberstaufen und Immenstadt

Zwischen Blaichach und Gunzesried kann man nämlich wunderbar an der Gunzesrieder Ach entlang laufen:

 

 

Treppe zum Tobel

Diese steile und teils rutschige Treppe führt in den Tobel

oberhalb des Tobels

Ein hübscher Weg führt oberhalb des Tobels …

... und am Tobelbach entlang!

… und an der Gunzesrieder Ach entlang!

Tobel Anfang und Ende

Am Anfang und Ende des Tobels erwartet einen dieser herrliche Ausblick

 

 

Nach der schönen Tobel-Wanderung fuhren wir noch (über eine mautpflichtige Straße) zum Allgäuer Berghof hinauf. Von hier aus spazierten wir zur Weltcup-Hütte, von wo aus man einen herrlichen Blick über Sonthofen hat:

 

 

 

Sonthofen

Sonthofen – rechts sieht man die ehemalige Ordensburg, heute Geneneraloberst-Beck-Kaserne

Gruenten und Sonthofen

Der spitze Berg links ist der Hausberg des Allgäues: der Grünten

Lift

Dieser Schlepplift wartet auf den Schnee

Außerdem erzähle ich euch noch kurz von »Stars & Cars« in Stuttgart und meinen Buchqualen.

 

Viel Spaß beim Hören
wünscht die Hörmupfel

 

 

2 Kommentare zu “mupfel_056 – Keine Stars & Cars

  1. Dr. ISO

    Danke fürs Vertonen meines Kommentars 😉
    ich hoffe, dass mein Kommentar nicht zu direkt rüberkam – wenn man etwas schreibt, dann kommen manche Gedanken ja oft anders rüber, als wenn man sie direkt sagt.

    Naja, jedenfalls hat sich ja rausgestellt, dass der Inhaber falsch geplant hat, bzw. schlecht vorbereitet war; also schon bissl doof gelaufen, aber ich hoffe ihr kriegt die Pizza im Lokal dann auch etwas schneller…

    1. admin

      Hallo, Dr. ISO,

      nein, dein Kommentar war völlig in Ordnung und ich habe mich sehr darüber gefreut. Dein “Blick hinter die Kulissen” war sehr interessant und hat einem als “Kunde” einen ganz anderen Einblick geboten.

      Ich freue mich auch schon darauf, die – wie man hört – sehr leckere Pizza bald auch einmal ausprobieren zu können. Vielleicht gönnen wir uns unter der Woche mal eine – da scheint es im Restaurant völlig leer zu sein.

      Weiterhin viel Spaß beim Hören!

      Auf viele weitere interessante Kommentare freut sich
      Dotti von der Hörmupfel