322 Wollmäuse für Snoopy

mupfel_322 | PODCAST. Es gab Probleme mit meinem Blog, weshalb ihr die 321. Episode zu spät bekommen habt. Ich erzähle euch, warum das so war. Außerdem geht es um meine Einkommensteuererklärung und um einen neuen Mitbewohner namens »Snoopy«. Zu guter Letzt bedanke ich mich noch für eine wunderbare Ansichtskarte.

Viel Spaß beim Hören wünscht euch DIE HÖRMUPFEL

Das ist der Staubsaugerroboter*, den wir gekauft haben.

Wenn euch diese Episode gefallen hat, dann könnte euch vielleicht auch die Episode »mupfel_206 – Lindauer Hafenweihnacht am Bodensee« interessieren.

Und wenn euch dieser Podcast gefallen hat, würde ich mich auf euer Feedback freuen.

Hinweis:

Bei einigen Links kann es sich um Affiliate-Links der Podcasterin handeln. Wenn du diese anklickst, entsteht für dich beim Kauf über diese Links keinerlei Nachteile. Ich erhalte als Gegenzug jedoch einen kleinen Anteil an den Einnahmen.

Danke an Sabine und Uli für die schöne Ansichtskarte.
Danke an Sabine und Uli für die schöne Ansichtskarte.
Kürbis-Apfel-Staudensellerie-Gemüse im Dampfbackofen
Kürbis-Apfel-Staudensellerie-Gemüse im Dampfbackofen
Der Kaiserschmarren im Dampfbackofen
Der Kaiserschmarren im Dampfbackofen
Fertig ist der leckere Kaiserschmarren aus dem Dampfbackofen.
Fertig ist der leckere Kaiserschmarren aus dem Dampfbackofen.
So sieht es in der App des Saugroboters aus, wenn er unsere Wohnung reinigt.
So sieht es in der App des Saugroboters aus, wenn er unsere Wohnung reinigt.



*Affiliate-Link



Please follow and like us:

4 Gedanken zu “322 Wollmäuse für Snoopy”

  1. Hallo,
    zum Thema Themes für WordPress. Ich benutze GeneratePress (GP Press), mit dem sich WordPress Seiten sehr individuell gestalten lassen. Hier muss allerdings das Theme und ein PlugIn installiert werden und es kostet einmalig.

    Gruß Jens

  2. Liebe Dotti,
    Danke für diese Folge!
    Habe mir direkt den Roborock S6 bestellt. Sensationelll das Teil.
    Leider bin ich ein absoluter Amazon-Feind und konnte den nicht über Deinen Link bestellen. Aber Jeff Besoz bekommt vom meinem Geld nicht einen zehntel Cent. 😉 Mein Motto: Buy local und wenn das nicht gehen sollte: Nicht bei Amazon! Danke für Deine netten Folgen!

    1. Hallo,

      eine respektable Einstellung, die du hast!!! Bleib wie du bist!

      Hast du den Roboter schon ausprobiert? Es klingt so. Dann wünsche ich dir viel Spaß damit.

      Lg Dotti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.