448 Rezepte auf meiner 2700-Schritte-Tour

Dank Jacob vom Rurpod-Podcast (www.rurpod.de) habe ich das neue Rezeptheft von Rewe endlich bekommen und habe auch gleich einen Nachtisch ausprobiert. Außerdem startete ich ein Messenger-Experiment, bei dem mir Dieter geholfen hat.

Viel Spaß beim Hören.

Wenn euch diese Episode gefallen hat, dann könnte euch vielleicht auch die Episode »mupfel_269 – Romeo & Julia im Einkaufscenter« interessieren.

Hinweis:
Bei einigen Links kann es sich um Affiliate-Links der Podcasterin handeln. Wenn du diese anklickst, entsteht für dich beim Kauf über diese Links keinerlei Nachteile. Ich erhalte als Gegenzug jedoch einen kleinen Anteil an den Einnahmen.

Das neue Rezepteheft von Rewe liegt auf einem Holztisch
Endlich ist das neue Rezeptheft von Rewe da.
Please follow and like us:

2 Gedanken zu “448 Rezepte auf meiner 2700-Schritte-Tour”

  1. Hallo liebe Dotti,

    ich war sehr gerührt von dieser Folge und habe mich sehr über deine Erwähnung gefreut. Aber noch viel mehr darüber, wie sehr du dich über das Heft gefreut hast. Es ist so schön zu sehen, dass man auch mit kleinen Gesten jemandem eine Freude bereiten kann und danke für deine Wertschätzung. Und auf das Große bezogen: Das ist das, was ich im Kleinen bei mir vorfinde und zum Glück von Menschen umgeben sind, die dies ebenso „gestrickt“ sind, jedoch fehlt mir das immer mehr im Großen (Respekt und Wertschätzung anderer Meinungen usw. auch wenn es nicht die eigene ist – twitter usw.). Ich wünsche dir und deinem Liebsten eine schöne und besinnliche Adventszeit. Liebe Grüße Jakob

    1. Hallo, Jakob,

      ja, ich habe mich wirklich sehr über das Heft gefreut, zumal ich selbst viele Anläufe genommen hatte, es zu bekommen. Zudem kann ich immer noch eine geradezu kindliche Freude an kleinen Dingen haben. Manche nennen es vielleicht „kindisch“ und verdrehen bei so viel Belanglosem die Augen. Aber so bin ich halt.

      Danke dir nochmals für deine Mühe.

      Liebe Grüße
      Dotti

Die Kommentare sind geschlossen.