E-Bike-Tour vom Oberallgäu ins Westallgäu

E-Bike-Tour. Schon lange habe ich keinen Blog-Eintrag mehr geschrieben und mich sehr aufs Podcasten konzentriert. Heute möchte ich aber wieder einmal einen kleinen Beitrag schreiben, um euch von einer wunderschönen E-Bike-Tour zu erzählen. Die Tour führte mich von dem kleinen Örtchen Sibratshofen, wo man das Auto am Gemeindesaal stehen lassen kann, über Missen, Bühl am Alpsee, Konstanzer, an Oberstaufen vorbei, Stiefenhofen, Ebratshofen wieder zurück nach Sibratshofen. Ca. 42 km und 700 Höhenmeter später kam ich geschafft, aber glücklich wieder an meinem Auto an.

Auf der Seite www.gpsies.com habe ich meine Tour online gestellt. Die Plattform bietet eine komfortable Möglichkeit, tolle Ausflüge (z.B. Fahrrad, Wandern, Inline, Reiten etc.) zu planen und auch selbst durchgeführte Freizeitaktivitäten online zu stellen.

Außerdem kann man die eigenen Touren super-einfach in den eigenen Blog integrieren, was ich hiermit machen möchte. Details zu diesem Ausflug findet ihr, indem ihr den unscheinbaren, weißen Button rechts oben im Bild »DETAILS« klickt.

 

Desweiteren möchte ich euch von der Strecke ein paar Bilder zeigen, die euch sicherlich Appetit machen werden:

Foto 30.04.16, 10 31 30
Einer der ersten wundervollen Aussichten während der ca. 42 km langen Rundfahrt
Der schönste Streckenabschnitt führt oberhalb des Alpsees entlang
Der schönste Streckenabschnitt führt oberhalb des Alpsees entlang
Hübsche Bauernhäuser säumen den Weg
Hübsche Bauernhäuser säumen den Weg
Das eine oder andere Fotomotiv findet sich auch am Wegesrand
Das eine oder andere Fotomotiv findet sich auch am Wegesrand
Es liegt noch etwas Schnee in den Bergen, während im Vordergrund der Löwenzahn blüht.
Es liegt noch etwas Schnee in den Bergen, während im Vordergrund der Löwenzahn blüht.
Blick über Stiefenhofen
Blick über Stiefenhofen – links spitzelt der Hochgrat hervor.
Please follow and like us:

4 Gedanken zu “E-Bike-Tour vom Oberallgäu ins Westallgäu”

    1. Hallo, Silke,

      davon gibt es kein Video. Ich bin ja geradelt und bei der wilden Fahrt kann man keine Kamera in der Hand halten 😉

      lg Dotti

        1. Da stöst du in eine offene Wunde, liebe Silke! Das wäre auch noch ein Leckerli, was ich mir gönnen wöllte

Die Kommentare sind geschlossen.