die hörmupfel

(Bücher-)FLOHKISTE

35 Elemente   «1234567»

BildBezeichnungAutorPreis
In der ersten Reihe sieht man Meer / Klüpfel,Kobr
Die Bestseller-Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr laden ein zu einer witzig-nostalgischen Reise in die 80er Jahre - an die Adria: Der vierzigjährige Familienvater Alexander Klein findet sich plötzlich zurückversetzt in seinen pubertierenden Körper. Eingepfercht auf der Rückbank eines überladenen Ford Sierras zwischen Oma und biestiger Schwester - dazu verdammt, die Italienpremiere seiner Jugend in den 80er Jahren noch einmal zu erleben. Und zwischen Kohlrouladen und Coccobellomann die beste Zeit seines Lebens hat. Eine hinreißende Urlaubskomödie des beliebten Bestellerduos.

Dotti
1x gelesen, kein Knick im Rücken, NR-Haushalt
Per Mail lt. Impressum
Doppelband: Das Böse in uns/Ausgelöscht
Das Böse kommt im Doppelpack: zwei Smoky-Barrett-Fälle in einem Band In \\\\\\\"Das Böse in uns\\\\\\\" jagt FBI-Agentin Smoky Barrett einen Serienkiller, der Filme von seinen Taten online stellt. Anscheinend will der Mörder Rache nehmen, denn jedes Opfer hatte eine Sünde begangen. Smoky steht als Nächste auf seiner Liste. Auch in \\\\\\\"Ausgelöscht\\\\\\\" hat Smoky es mit dem abgrundtief Bösen zu tun: So muss sie mit ansehen, wie eine blutverschmierte Frau aus einem fahrenden Auto gestoßen wird. Sie ist nur noch eine leblose Hülle: Jemand hat die zentralen Nervenbahnen ihres Gehirns durchschnitten. Und sie wird nicht die Letzte sein ... Zwei Bücher der erfolgreichen \\\\\\\"Smoky Barrett\\\\\\\"-Reihe von Bestseller-Autor Cody Mcfadyen in einem Band!

Dotti
Mängelexemplar, sauber, kein Knick im Rücken
Per Mail lt. Impressum
Barins Dreieck
Ein verwitweter Übersetzer, ein verunsicherter Therapeut und ein nervlich schwer angeschlagener Lehrer: Was verbindet die drei? Welche Geheimnisse verbergen sich hinter ihren Geschichten? Schon bald ist klar, dass alle drei in tödlicher Gefahr schweben. Doch sind sie Opfer oder Täter?

Dotti
Leicht vergilbt und angestoßen, aber sauber
Per Mail lt. Impressum
Der Passfälscher
In seinen engmaschig komponierten, fast unglaublich klingenden, anekdotenreichen Erinnerungen berichtet der Zeitzeuge Cioma Schönhaus mit Sinn für Selbstironie und Spannung aus seinem wechselvollen Leben im nationalsozialistischen Berlin. 1942 entscheidet er sich, in den Untergrund zu gehen, um einer weiteren Verfolgung und der drohenden Deportation zu entgehen. Seinen Unterhalt bestritt er mit dem Erlös aus dem Verkauf der bereits zur Beschlagnahmung vorgesehenen Wertsachen seiner Familie. Finanziell unabhängig, fälschte er Ausweispapiere, die Hunderte von Todgeweihten retteten. Fesselnd und zuverlässig berichtet er, wie er sich als 20-Jähriger täglich durchschlagen musste und dabei sogar die Stirn besaß, sich von dem verdienten Geld, mit dem er als Verfolgter ansonsten nicht viel anfangen konnte, eine kleine Segeljacht auf dem Wannsee zu kaufen. Sein Bericht zeugt von Intelligenz und Einfallsreichtum, von Lebenslust und auch von Leichtsinn.

Dotti
Sauber, 1x gelesen, leicht vergilbt, kein Knick im Rücken. (2)
Per Mail lt. Impressum
Fördewasser
An einer Staumauer bei Kiel wird die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Kommissarin Olga Island, soeben aus Berlin nach Schleswig-Holstein versetzt, übernimmt die Ermittlungen. Der Tote arbeitete auf einer Kieler Werft, war hoch verschuldet und betrieb einen regen Handel mit Schiffsschrott. Als in der Kieler Förde eine weitere Wasserleiche entdeckt wird, sprechen die Medien von einem Serienkiller. Die Jagd nach dem Täter führt Olga Island in entlegene Winkel der Landeshauptstadt und ihrer ländlichen Umgebung. Dabei hat sie nicht nur mit den Vorurteilen ihrer Kollegen zu kämpfen, sondern auch mit einem gefährlichen Mörder, der vor weiteren Taten nicht zurückschreckt …

Dotti
1x gelesen, sehr guter Zustand, sauber, NR-Haushalt. (3)
Per Mail lt. Impressum
35 Elemente   «1234567»