die hörmupfel

#LeseChallenge5 – fünfte Etappe

Lese-Challenge. Auch diese Woche ging es wieder ratz-fatz. Innerhalb weniger Tage und weit unter der vorgegebenen Zeit haben wir die vierte Etappe hinter uns gebracht. Bis jetzt kann ich überwiegend positive Stimmen von den Teilnehmern wiedergeben. Viele sagen, es sei das beste Buch, das wir bis jetzt im Rahmen der LeseChallenge gelesen haben. Es sei spannend, fesselnd und es mache Spaß es zu lesen. Es wurde aber auch ein Kritikpunkt genannt, der auch ausgiebig in der Telegram-Gruppe diskutiert wurde: die Story ist seeeeehr unrealistisch!

Leider muss ich an dieser Stelle ein wenig spoilern, um euch die Diskussionen in der Telegram-Gruppe ein wenig näher bringen zu können. Es gibt eine Person in diesem Thriller, die fast unmenschliche Handlungen ausführen muss, was vielen von uns als »ziemlich strange« aufgestoßen ist. Außerdem geht der Plott in eine Richtung, wo man sich fragt, ob diese »hahnebüchene« und »himmelschreiende« Absurdität wirklich sein musste.

Hier muss man schon viel »Gelassenheit« mitbringen, um darüber lächeln zu können. Zum Ärgern ist das Buch nämlich zu gut. Also grinsend abwinken und weiterlesen und sich darauf freuen, was noch kommt.

Die fünfte Etappe ist inzwischen schon gestartet und ich habe die Teilnehmer mit dieser Aufgabe aufgefordert weiterzulesen:

.— .. .-. / .-.. . … . -. / -… .. … / -. # -.-. …. … – . -. / … —- -. -. – .- —. / -.. .- … / -… ..- -.-. …. / -… .. … / —.. ..- — / … -.-. …. .-.. ..- … … .-.-.- / .. -.-. …. / .— # -. … -.-. …. / . ..- -.-. …. / . .. -. / – —- .-.. .-.. . … / ..-. .. -. .- .-.. . #

Na, könnt ihr es auch lösen?

Viel Spaß beim Weiterlesen wünscht euch Dotti

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.