die hörmupfel

#LeseChallenge4 – Viele Schnappschüsse

Lese-Challenge. Die Fotoaktion letzte Woche kam bei den meisten LeseChallenge4-Teilnehmern so gut an, dass ich die Aktion diese Woche fortgesetzt habe. Dabei kamen wieder sehr schön, aber teils auch sehr private Fotos, zustande, die ich hier nicht veröffentlichen möchte. Mir hat es wieder sehr viel Spaß gemacht, die geposteten Fotos abends nach der Arbeit anzuschauen und das eine oder andere Gespräch darüber zu führen.

Das Buch »Tief im Hochwald*« plätschert weiter gemütlich dahin. Es fesselt mich nicht wie ein Thriller, langweilt mich aber auch nicht, wie manch anderer Regional-Krimi. Ich fühle mich immer noch gut unterhalten und denke, dass ich das Buch mit einem positiven Fazit abschließen kann.

Was danach passiert, kann ich noch gar nicht sagen. Ich denke, ich werde auf jeden Fall eine Online-Rezension schreiben. Eine weitere Challenge wird es aber erst wieder im Herbst geben – nach einer verdienten und entspannten Sommerpause. Ich glaube aber, dass der Telegram-Chat weiterhin sehr belebt sein wird, denn »Bücher lesen wir auch im Sommer«… Apropos… da kommt mir schon wieder eine Idee… mmmmmmmh…. 😉

Die nächste Etappe wird auch die letzte sein. Da ich im Urlaub bin und mich auf gemütliche Lese-Abende freue, habe ich den Endspurt eingeläutet. Am 24. Juni 2017 muss das Buch bis zum Ende gelesen sein. Ab dem 18. Juni 2017 darf gespoilert werden, was das Zeug hält.

Ich bin schon sehr gespannt, wie die Meinungen der LeseChallenge-Teilnehmer ausfallen und hoffe, dass auf Amazon auch fleißig Rezensionen geschrieben werden.

Wer im Herbst an der LeseChallenge5 teilnehmen möchte, kann sich gerne bei mir per E-Mail (Kontaktdaten im Impressum) melden. Ein Buch steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekannt gegeben.

Liebe Grüße die Leuchtturmwärterin Dotti

 

*Bei den Links handelt es sich um Affiliate-Links